Bunter Nachtmittag in der Rhein Mosel Halle

12. Januar 2020  

Der beliebte Ausflug in die Rhein Mosel Halle zum "Bunten Nachmittag" stand wieder auf dem Programm des Alten- und Pflegeheims Maria vom Siege.

Mit Bus und Rollstuhltaxen ging es kurz nach 13 Uhr mit gut gelaunten Senioren und Mitarbeitern Richtung Koblenz.

Bereits nach der Ankunft stieg der Stimmungspegel der Senioren bei bekannten Karnevals und Kowelenzern Schaukelliedern. Vor dem Programm gab es eine kleine Stärkung bei Kaffee und Kuchen.

Christian Johann führte durch das Programm.

Die Koblenzer Bürgermeisterin Ulrike Mohrs erfreute sich an den zahlreichen Senioren und begrüßte alle recht herzlich.

Als Höhepunkt folgte der fulminante Einmarsch des erst am Vortag inthronisierten Prinzenpaares von Koblenz Marco I. vom Geisbach und Confluentia Kim mitsamt Gefolge. Unter tosendem Applaus wurden sie von den Senioren empfangen.

Nach einigen Auftritten, z. B. der Prinzengarde gab sich das Kinderprinzenpaar von Neuendorf-Wallersheim die Ehre und zog feierlich in die Halle ein.

Das Rahmenprogramm wurde u. a. von den "Hupfhohlen", der Möhnen Wallersheim und dem Koblenzer Urgestein Manfred Gniffke unterhaltsam gestaltet.

Das Highlight zum Abschluss war wie jedes Jahr das Kowelenzer Schängelche Lied.

Kurz nach 18 Uhr ging es dann zurück nach Wallersheim. Beim Abendessen konnte man den Tag noch mal Revue passieren lassen.

Kontakt

Adresse

Alten- und Pflegeheim Maria vom Siege Koblenz-Wallersheim

Hochstraße 207
56070 Koblenz-Wallersheim
Telefon0261 89907-0
Telefax0261 89907-32

Ansprechpartner

Heimleitung
Kettermann Jutta

Heimleitung

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.